Umschreibungen (für ein Ebenso-Ebenso-Gerät) / Michael Kargl und Franz Thalmair

18. – 23.04.2017 | Umschreibungen (für ein Ebenso-Ebenso-Gerät) | Michael Kargl and Franz Thalmair

Umschreibungen (für ein Ebenso-Ebenso-Gerät) Workshop und kollaborativer Ausstellungsprozess 19.–20. April 2017 TeilnehmerInnen Sebastian Gärtner (AT), Ane Mette Hol (NO), Joséphine Kaeppelin (FR), Michael Kargl (AT), Nika Kupyrova (CZ), Stefan Riebel (DE), Franz Thalmair (AT) Umschreibungen (für ein Ebenso-Ebenso-Gerät) ist ein experimentell angelegtes Szenario im Entwurfsstadium, […]

Instant Choir / Mimu Merz

23. – 25.06.2017 | Instant Choir | Mimu Merz

Instant Choir Ein Projekt von Mimu Merz mit Martin Loecker, Thomas Grill und Michael Hackl. Präparierte Instrumente, Improvisation, Neue Musik und Elektronik – in Österreich gedeiht eine außergewöhnliche Szene experimenteller Musiker verschiedenster Ausrichtungen. Was aber wenn das Publikum selbst zum Instrument wird? Welche Strategien lassen sich […]

Spielverderber / Matthias Krinzinger

06. – 19.09.2017 | Spielverderber | Matthias Krinzinger

Spielverderber Ein Projekt von Matthias Krinzinger. Unter dem Titel „Spielverderber“ werden fliegende Spielobjekte in unerreichbarer Höhe gebracht – unter Berücksichtigung umgekehrter Schwerkraft – im öffentlichen und privaten Raum an. In der Zeit in Innsbruck werden alte Kontakte und neue Bekanntschaften gesucht, um geeignete Orte für […]

Phantome / Robert Prosser

29. – 30.09.2017 | Phantome | Robert Prosser

Phantome Von der anthropologischen Feldstudie zur literarischen Performance Basierend auf dem gleichnamigen Roman (Ullstein Fünf, September 2017) führt diese Performance nach Bosnien und in den Adrenalin-Kick illegalen Graffitis. Ein Sprayer erzählt von Reisen auf den Balkan, die in der 20-jährigen Gedenkfeier des Genozids von Srebrenica […]

Spectral Box / Marco Russo

01. – 14.10.2017 | Spectral Box | Verschubu Records

Spectral Box Ein Projekt von Verschubu Records. Inhaltlicher Ausgangspunkt des Vorbrenner Projektes „Spectral Box“ sind die internen Diskussionen einiger Mitglieder des Kollektivs columbosnext zur vielschichtigen Thematik des „Hauntology“. Der Begriff stammt ursprünglich aus dem (politisch)-philosophischen Kontext und wurde von Jaques Derrida geprägt. Inzwischen wird diese […]